Spree-Athen e.V.

Veranstaltungen 2011 im Rückblick

Hier erhalten Sie einen kleinen Überblick von unseren Veranstaltungen des Jahres 2011.

 
15. Dezember 2011

In der Identitätsfalle: Das Konstrukt der Ostseeregion als Beispiel.
Referent: Prof. Bernd Henningsen (Berlin)
 
Prof. Bernd Henningsen
 
den Vortrag finden Sie in der Rubrik
Texte / Bibliothek
 

 
10. November 2011

"Niemand ist bei sich zu Hause"
Identität und Verstehen aus afrikanischer und europäischer Sicht.
Ein Gespräch mit Prof. Jacob Mabe und Prof. Gunter Gebauer
 
                
      Prof. Jacob Mabe           Prof. Gunter Gebauer
 
 

 
12. Oktober 2011

Die Vielfalt der Sprachen und die Philosophie.
Referent: Prof. Rolf Elberfeld (Hildesheim)
 
Prof. Rolf Elberfeld
 
 

 
21. September 2011

- unterwegs -
zwischen Jerusalem und Berlin
Grenzüberschreitende Betrachtungen zu Bewegung, Beweglichkeit und Identität.
Referentin: Rahel Mann (Berlin)
 
 
 

 
24. August 2011

Plurale Ökonomie - ein Plädoyer für Maß, Reichtum und Fülle.
Referent: Prof. Rudolf zur Lippe (Berlin/Hude)
 
Prof. Rudolf zur Lippe
 
 

 
22. Juni 2011

Chinesische und griechische Philosophie im Gespräch:
Der Dialog bei Konfuzius und Platon.
Ein Gespräch zwischen Dr. Henrik Jäger und Ursula Ziegler.
 
          
 
 

 
25. Mai 2011

Der Takt des Teppichklopfens und das Wiegenlied des Regens:
Über die Musikalität in Walter Benjamins Berliner Kindheit um 1900.

Referent: Asmus Trautsch
 
Asmus Trautsch
 
den Vortrag finden Sie in der Rubrik
Texte / Bibliothek
 

 
12. April 2011

Können wir uns Hegemonialmächte heute noch leisten ?
Ein Votum für neue Formen wechselseitiger globaler Zusammenarbeit.

Referent: Dr. Reinhard Hildebrandt (Berlin)
 
Dr. Reinhard Hildebrandt
 
den Vortrag finden Sie in der Rubrik
Texte / Bibliothek
 

 
23. März 2011

Von Wilhelm von Humboldt bis Levinas und darüber hinaus:
Der Andere im Miteinander der Menschen und Kulturen.

Ein Gespräch mit Prof. Rudolf zur Lippe (Berlin/Hude)
 
Prof. Rudolf zur Lippe
 
 

 
14. Februar 2011

"Zusammenlebenswissen - wie Literatur die Zukunft erzählt"
Referent: Prof. Ottmar Ette
 
Prof. Ottmar Ette
 
Die folgende Buchbesprechung stellt eine hervorragende Vertiefung dar.
Literatur als Lebensmittel
Ottmar Ettes Buch ZusammenLebensWissen fordert die Life Sciences heraus
von Frank Hahn
hier klicken