Spree-Athen e.V.

Veranstaltungen 2012 im Rückblick

Hier erhalten Sie einen kleinen Überblick von unseren Veranstaltungen des Jahres 2012.

 
13. Dezember 2012

Staatsschulden um 1800:
Berliner Debatten um Finanzkrise, Verfassung und Globalisierung

Referent: Prof. Dr. Iwan-Michelangelo D'Aprile
 
Prof. Dr. Iwan-Michelangelo D'Aprile
 
 

 
20. November 2012

Jüdische und daoistische Utopien der Schrift:
von der inneren Freiheit des Textes
Prof. Almut Bruckstein-Coruh und Dr. Henrik Jäger im Gespräch
 
            
Prof. Almut Bruckstein-Coruh           Dr. Henrik Jäger
 
 

 
11. Oktober 2012

Trauma - Psychoanalytische Perspektiven
Referentin: Dr. Franziska Henningsen
 
Dr. Franziska Henningsen
 
 

 
19. September 2012

Kulturgüterraub und europäischer Universalismus:
Widersprüche der Aufklärung am Beispiel von Champollions Hieroglyphen

Referent: Dr. Markus Messling
 
Dr. Markus Messling
 
 

 
23. August 2012

Finanz- und Wirtschaftskrise aus ethischer Sicht
Ist eine menschliche Marktwirtschaft denkbar?

Referent: Dr. Ulrich Thielemann
 
Dr. Ulrich Thielemann
 
 

 
19. Juni 2012

Kaleidoskop der Erinnerung / Kaleidoskop der Zukunft
Kurzvorträge und Podiumsgespräch mit Prof. Ottmar Ette und weiteren Autoren der Buchreihe "Mimesis"
(im Verlag de Gruyter)
 
v.l.: Prof.Ottmar Ette, Jenny Haase, Anke Birkenmeier, Albrecht Buschmann, Anne Kraume, Gesine Müller
 
 

 
24. Mai 2012

Erinnern in der afrikanischen Philosophie:
Zeit, Überlieferung und Mündlichkeit ?

Roger Künkel (Gesellschaft für afrikanische Philosophie, Berlin)
 
Roger Künkel
 
 

 
25. April 2012

Was uns oft überwältigt - die Erinnerung
als sei schon einmal das,
wonach man drängt,
näher gewesen, ...
Lesung und Gespräch zu Rainer Maria Rilkes Duineser Elegien mit Karl-Heinz Barthelmeus
 
Karl-Heinz Barthelmeus
 
 

 
15. März 2012

Vom Rückzug der jüdischen Tradition nach dem unermesslichen Desaster:
Wider die Erinnerungskultur.
Referentin: Prof. Dr. A.S. Bruckstein Coruh (TASWIR Projects/Ha'Atelier)
 
Almut Shulamit Bruckstein Coruh; Foto: Simon Harik
 
den Vortrag finden Sie in der Rubrik
Texte / Bibliothek
 

 
16. Februar 2012

Vergessener Süden ?
Denken der Méditerranée und europäisches Bewusstsein.

Referenten: Dr. Markus Messling (Universität Potsdam) und Dr. Franck Hofmann (FU Berlin)
 
Dr. Markus Messling