Frank Hahn

Veranstaltungen bei Spree-Athen e.V.:

Frank Hahn
Frank Hahn

19. Oktober 2010
100 Jahre jüdische Denker :
Franz Rosenzweig vom Idealismus zum Sprachdenken

Prof. Eveline Goodman-Thau im Gespräch mit Frank Hahn
Einladung zur Veranstaltung (PDF) [87 KB]

15. Oktober 2009
Der Mensch und die Technik: Wer bedient wen oder wer dient wem?
Befreiung und Bedrohung aus philosophischer und historischer Sicht

Einladung zur Veranstaltung (PDF) [87 KB]

16. Oktober 2008
Informationsflut und Bildüberreizung: vergeht uns bald Hören und Sehen?
Gedanken zum Schatz des Sprechens von Humboldt bis Cassirer und darüber hinaus

Einladung zur Veranstaltung (PDF) [75 KB]
Text zum Nachlesen: hier klicken

30. Januar 2008
Moses Mendelssohn - Der Berliner "Sokrates"
Text zum Nachlesen: hier klicken

20. September 2007
Platon in Berlin.
Der sokratische Dialog als Grundlage der antiken und modernen Stadt.

Einladung zur Veranstaltung (PDF) [8 KB]

27. April 2007
Industrie der Zukunft - Schule der Zukunft:
Erfahrungen und Erlebnisse in Moskau

Text zum Nachlesen: hier klicken

Vita

Frank Hahn, geb. 1953, lebt als freier Autor und Essayist in Berlin, wo er auch den Verein „Spree-Athen e.V.“ leitet, der mit regelmäßig stattfindenden Vorträgen und Symposien zu einer Vielzahl an Themen aus Philosophie, Literatur, interkulturellen Gesprächen sowie Fragen des Judentums öffentlich wirksam ist.
(Stand:2017)