Rebekka Uhlig

Veranstaltungen bei Spree-Athen e.V.:

Rebekka Uhlig
Rebekka Uhlig



23. Juni 2016
"Zu einer Philosophie des Hörens"
Einladung zur Veranstaltung (PDF) [11 KB]


Vita

Rebekka Uhlig ist Malerin und Stimmkünstlerin. Sie lebt und arbeitet in Berlin und Brandenburg. Nach einem Studium der freien Kunst/Malerei sowie einer klassischen Stimmausbildung wurde die Stimmperformance, d.h. der experimentelle Einsatz von Körper und Stimme, seit den 90er Jahren zu ihrer maßgeblichen Kunstform. Sie kooperiert mit Musiker*innen, Komponist*innen, Regisseur*innen sowie Tänzer*innen und Choreograph*innen und mit Menschen in partizipatorischen Kunst-/Performanceprojekten, initiiert Ausstellungen und Kunstprojekte und unterrichtet zudem Malerei, Kunsttheorie, Performance und musikalische Improvisation.
(Stand:2016)