Cécile Wajsbrot

Veranstaltungen bei Spree-Athen e.V.:

Cécile Wajsbrot
Cécile Wajsbrot


14. März 2019
Stimmen der Stille, Stimmen des Schweigens
Lesung und Gespräch mit der Schriftstellerin Cécile Wajsbrot
Einladung zur Veranstaltung (PDF) [350 KB]

Vita

Cécile Wajsbrot lebt als freie Schriftstellerin und Übersetzerin in Paris und Berlin. Neben Romanen und Essays ist sie auch als Verfasserin von Hörspielen bekannt geworden. Auf Deutsch sind von ihr bisher folgende Werke erschienen: „Mann und Frau den Mond betrachtend“ (2002), „Im Schatten der Tage“ (2004), „Aus der Nacht“ (2005), „Der Verrat“ (2006), „Aus der Nacht“ (2008), „Nocturnes. Geschichten vom Meer“ (2009), „Die Köpfe der Hydra“ (2012) und „Eclipse“ (2016).
(Stand:2019)